Termin nach Vereinbarung
Mo-Fr: 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr
Telefon: 0 52 51 - 2 28 25

Im Herzen von Paderborn:
Le-Mans-Wall 1
Parkplätze Liboriberg
direkt vor dem Fotostudio

Login Kundenbereich:

Überraschende . außergewöhnliche . offene . einfache . gestellte

FAQs Passfotos

Wir haben hier häufig gestellte Fragen unserer Kundinnen und Kunden rund um die Thema Pass- und Bewerbungsfotos für alle beantwortet. Sollten Sie weitere Fragen haben, einfach anrufen: 0 52 51 – 2 28 25

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

1. Wann kann meine Passbilder/Bewerbungsfotos mitnehmen?

Passbilder: Sofort.
Im Regelfall dauert die Erstellung circa 15 Minuten.

Bewerbungsfotos:  Nach 30-60 Minuten.
Wir bearbeiten Ihre Bewerbungsfotos direkt im Anschluß an das Shooting.

Antwort auf/zuklappen

2. Benötige ich einen Termin?

Passbilder: Nein.
Bewerbungsfotos: Ja

Antwort auf/zuklappen

3. Wie viele Fotos bekomme ich als Fotoabzug bei Passfotos?

Sie bekommen 4 Passfotos.

Antwort auf/zuklappen

4. Kann man auch nur ein Passfoto bekommen?

Nein, das lässt die Technik nicht zu.

Antwort auf/zuklappen

5. Unterschied zwischen biometrischen und klassischen Passfotos?

Biometrische Passbilder sind vorgeschrieben für Reisepass, Personalausweis, Führerschein und den meisten Krankenkassenkarten. Es gelten genaue Vorschriften. Das Foto muss frontal sein und bestimmte Maße einhalten.

Offenes Lächeln oder getönte Brillen sind nicht erlaubt, aber ein nettes Lächeln mit geschlossenem Mund geht immer ;-) Die Biometrie ermöglicht das Umwandeln eines Fotos in wenige Zahlenkolonnen, z.B. Augenabstand, Verhältnis Höhe zu Breite, Abstand Nase zum Kinn, und so weiter...

Das klassische Passfoto kann man seitlich und lachend (mit Zähne) aufnehmen.

Antwort auf/zuklappen

6. Fertigen Sie auch Passbilder für Visa (USA, China, etc.)?

Ja, auch hierfür sind wir gern für Sie da und fertigen diese Passbilder meist sofort zum Mitnehmen an.

Antwort auf/zuklappen

7. Werden meine Passbilder/Bewerbungsfotos gespeichert?

Ja, wir archivieren jedes Foto für Sie. Sie können, über einen Zeitraum von 5 Jahren,  Ihre Fotos bei uns nachbestellen.

Antwort auf/zuklappen

8. Kosten Schwarz-Weiß-Abzüge mehr?

Nein.

Antwort auf/zuklappen

9. Was ist der Unterschied zwischen Pass- und Bewerbungsfotos?

Die heute erforderlichen Passbilder (Frage 2) sind für Bewerbungen nicht geeignet. Für Bewerbungen fotografieren wir mit anderem Licht und setzen unterschiedliche Hintergründe ein.

Wir machen verschiedene Bilder (ca. 20 Aufnahmen) von Ihnen. Sie können unterschiedlich lächeln und am Computer mit uns das ideale Bild auswählen, welches wir dann noch retuschieren. Zudem können Sie Ihr Bewerbungsfoto in verschiedenen Bildformaten bekommen.

Antwort auf/zuklappen

10. Machen Sie auch biometrische Passfotos von Babys/Kindern?

Ja, machen wir auch :D

Antwort auf/zuklappen

11. Wie lange dauern Aufnahmen für Bewerbungsfotos?

Wir planen 15 bis 30 Minuten für eine Bewerbungsfotosession.

Antwort auf/zuklappen

12. Was soll ich für Bewerbungsfotos anziehen?

Bringen Sie mehrere Outfits mit, dann können wir Sie ideal zum Typ und mit Rücksicht auf Ihren Berufszweig beraten. Generell sollte Ihre Kleidung eher dezent wirken, um nicht von Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Ausdruck abzulenken. Also: Bitte keine zu starken Muster und zu tiefe Ausschnitte.

Speziell für Frauen: Unter hellen Blusen ist hautfarbene Unterwäsche perfekt. Ärmellose Kleider oder Blusen sollten Sie Vermeiden; dezente Muster eignen sich am besten.

Speziell für Männer: Denken Sie bei Terminen am Nachmittag gegebenenfalls daran, sich zu rasieren. Bringen Sie verschiedene Krawatten mit und vermeiden Sie Hemden mit zu engen Streifen (diese können vor der Kamera flimmern).

Antwort auf/zuklappen

13. Brauche ich eine Visagistin?

Eigentlich finden wir das etwas übertrieben. Einige unserer Kunden lassen neben den Bewerbungsbildern auch gleich Portraits von sich anfertigen. Dann lohnt eine Visagistin schon eher. Diese können wir auch gerne für Sie organsieren. Fragen Sie uns einfach.

Bei den reinen Bewerbungsbildern ist es vor allem wichtig, dass Sie trotz Make-up natürlich aussehen. Bewerbungsbilder sind in der Regel kleinformatig. Hier durch Make-up aufzufallen, wäre nicht der richtige Weg.

Wir achten auf ein ausgeglichenes Make-up und darauf, dass Sie keine unerwünschten Glanzstellen oder Licht-Reflexe in Ihrem Gesicht haben.

 

Unsere Fotoleistungen von A-Z:

Anfahrt:

Kontakt:

Verena Neuhaus Fotostudio
Termin nach Vereinbarung
Telefon: 05251 - 22825

Sitemap | Startseite
Impressum | Datenschutz